FAQ Kinderwunsch: Schwangerschaft durch Samenspende - für angehende Singlemütter - eine Onlinefragerunde

Termine: 08.06. - 22.06. - 06.07. - 20.07. 
jeweils 20.30 -21:00 Uhr

Inhalte: rechtliche, ethische, psychosoziale Aspekte & Tipps zur praktischen Herangehensweise

Welche Kinderwunschklinik wähle ich aus? Bei welcher Samenbank möchte ich bestellen? Wem muss ich erzählen, wer der Vater ist? Wem möchte ich das auch erzählen? Ist es egoistisch von mir, auf diese Weise ein Kind zu zeugen? ....
Diese Fragen werden mir immer wieder im Gespräch mit Solomüttern geschildert. Ziel der Veranstaltung ist es daher, mehr Sicherheit bei der Entscheidungsfindung zu gewinnen. Die (legale) Kinderwunscherfüllung für Solofrauen ist längst keine Seltenheit mehr. Es ist aber besonders herausfordernd, sich gerade am Anfang zurechtzufinden. Obwohl es immer mehr Solomütter nach Samenspende gibt, gibt es noch viele Menschen, die glauben, eine Samenspende sei nur im Ausland möglich. Die Veranstaltung soll daher dazu beitragen, eine selbstbewusste Haltung im Umgang mit diesem Thema zu entwickeln.  
Abschließend geht es um die Frage: Gibt es noch andere Solomütter (ja!!!) und welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

In Form einer Fragerunde wollen wir gemeinsam über dieses Thema ins Gespräch kommen. Willkommen ist jeder, der Interesse an dem Thema hat.

Das Angebot ist kostenlos.

Webinar: Das Leben als Singlemom 
- mit Kind durch Samenspende  

das Webinar geht über drei Termine: 5.7. 12.7. 19.7.
jeweils 20.15- 21.45 Uhr

Inhalte: rechtliche, ethische und psychosoziale Aspekte

Endlich schwanger durch Samenspende... aber wie geht es weiter?
Am Anfang hilft es, einen Fahrplan zu entwickeln: welche Anträge stelle ich wo? Welche Ansprüche kann ich stellen?
Als nächstes sollen Lösungen für die verschiedene Situationen diskutiert werden. Was mache ich, wenn ich einmal krank bin? Wie kann ich mein Kind absichern, wenn mir einmal etwas passieren sollte? Aber auch ganz alltagsnahe Fragen sollen besprochen werden: Wie und wann erkläre ich meinem Kind, wer sein Vater ist? Wie reagiere ich, wenn ich auf der Arbeit/ in der Kita oder im Bekanntenkreis immer wieder auf den Vater angesprochen werde?
Und schließlich auch hier: Wie gelange ich in Kontakt zu anderen Solomüttern?

Themenschwerpunkte
Teil 1: Was ist vor der Geburt zu beachten und wie kläre ich mein Kind auf?
Teil 2: Was ist nach der Geburt zu beachten und wie spreche ich mit dem Umfeld? 
Teil 3: Was ist nach der Geburt zu beachten und wie spreche ich mit der Kita? Wo kann ich mich vernetzen? 

Teilnahmegebühr: 50€ für 3 Termine bzw. 20€/ Einzeltermin

individuelle Beratung

Im Rahmen der psychosozialen Einzelberatung berate ich Sie vor, während oder nach der Kinderwunschbehandlung. Dabei können Ihre individuellen Themen besprochen werden, z.B.: 
- Entscheidungsfindung 
- Strukturieren der nächsten Schritte
- das Begleiten der Kinderwunschbehandlung
- selbstbewusster Umgang als "Solomutter"

Ob nur eine Sitzung oder mehrere, ich unterstütze Sie gern, so lange sie mögen. 
Auch eine Beratung als Vorlage für die Kinderwunschklinik ist möglich. 

Preise: 
60 Minuten: 70€ 
5 Sitzungen à 60 min: 300€

!! Neu: Jetzt auch Onlineberatung über Skype oder Zoom möglich !!